Maltherapie


Farben wirken beruhigend oder anregend. Sie bringen

den Geist und die Seele in Schwingung und Bewegung.



In der Maltherapie wenden Sie verschiedene Malmittel und

Maltechniken an z.B. Nass- in -Nass mit Gouache, Malen mit Acryl,

Farbstiften, Pastellkreiden, Ölkreiden…

Gemalt wird aus der Intuition, aus dem inneren Befinden, nach

einer Imagination oder nach einem Motiv.



Durch den gestalterischen Prozess und Dialog entstehen

Möglichkeiten, in welchen sich neue Aspekte und Sichtweisen

offenbaren. So können innere Zusammenhänge auch auf einer

unbewussten Ebene erkannt und Lösungswege gefunden werden.



Maltherapie fördert Konzentration, Ausdauer, Freude, Kreativität

und übt einen heilenden Einfluss aus.